hausbesuche Wir machen Hausbesuche in Berlin / Brandenburg

telefonnummer 030 - 612 911 70

Silber

Silber: Wir garantieren Ihnen faire Preise

Edelmetalle wie Silber gelten als sicherer Hafen für die Geldanlage. Sie sind wertstabil, verzeichnen seit Jahren eine aufstrebende Entwicklung und bieten hervorragende Renditechancen. Gold, Silber und Platin sind ausgesprochen begehrte edle Metalle, die in Form von Münzen und Schmuck im Ankauf fest verankert sind. Als Leihhaus haben wir den Silberankauf fest in unser Angebot integriert. Sie haben Silber und möchten dieses verkaufen? Sehr gern unterbreiten wir Ihnen ein persönliches Angebot, dem wir die aktuellen Silberankauf Preise zu Grunde legen. Neben Münzen gehört der Silberbesteck Ankauf zu den festen Bestandteilen unseres Portfolios.

Bevor wir Ihnen ein Angebot für den  Silberankauf unterbreiten, bewerten wir Ihr Silber individuell unter Berücksichtigung der aktuellen Preise. Wie bei Gold ändert sich auch bei Silber der Kurs täglich, sodass Sie sich auf erhebliche Schwankungen im Tagesverlauf einstellen müssen.

Silber und Gold sind die beliebtesten Rohstoffe der Märkte. Entsprechend gut sind die Preise, die für die Metalle gezahlt werden. Wie der Ölpreis unterliegt der Silberpreis im Minutentakt Einflüssen, die sich auf die Höhe auswirken.

Wie Gold steht Silber für den Ver- und Ankauf in verschiedenen Varianten bereit:

Diese drei Formen sind die bekanntesten Formen. Sie können sich mit allen genannten Varianten an uns wenden. Sehr gern schauen wir uns Ihr Silber genauer an und unterbreiten Ihnen einen Preis.

Was ist Silber?

Bei Silber handelt es sich um ein weißes Metall, das sich unter anderem durch seine Farbe von Gold unterscheidet. Es kann sämtliche Metalle in Helligkeit, Reflexionsvermögen und Polierfähigkeit übertreffen. Silber ist nicht so teuer wie Gold, kann aber ebenso vielseitig verarbeitet werden. Da es nur mit wenigen anderen chemischen Substanzen reagiert, bewahrt es sich über Jahrzehnte hinweg sein hervorragendes Gesamtbild. In seiner Reinform wäre Silber zu weich als das eine Weiterverarbeitung möglich wäre. Über Jahre hat sich die Kombination mit Kupfer bewährt. In Verbindung mit diesem wird Silber als Legierung genutzt. Es gehört zu den wenigen Metallen, die die Farbe von Silber nicht verändern.

Schon seit Jahrhunderten haftet Silver, wie es international genannt wird, eine besondere Faszination an. So galten Münzen lange als das häufigste Zahlmittel. Obwohl sie ebenso wie Silberbesteck heute mit einem niedrigeren Ankaufpreis einhergehen wie Gold, kommt das Edelmetall an sich in seiner reinen Form noch seltener vor als Gold. Über 70 Prozent der Silberminenproduktion fallen auf internationaler Ebene als Nebenprodukt im Zuge der Gewinnung von Blei, Zink und Kupfer an. Jedes Jahr werden international rund 20.000 Tonnen Silber gewonnen.

Silber in der Geschichte

In der Historie wurde Silber als Zahlungsmittel genutzt. Silbermünzen wurden damals  aufwendig und mit Liebe zum Detail verarbeitet und geprägt. An dem hat sich bis heute nichts geändert. Sie sind aus diesem Grund längst nicht mehr nur eine Geldanlage. Sie haben sich auch zum begehrten Objekt von Sammlern entwickelt.

Im 5. Jahrtausend vor Christus begannen die Menschen mit der Verarbeitung von Silber. Die erste Münze wurde von den Griechen 600 vor Christus gefertigt. Damit leiteten sie die Nutzung von Silber als Geldmetall ein. Im 20. Jahrhundert genoss es eine immer größer werdende Bedeutung. Neben Münzen wurden weitere Utensilien aus Silber hergestellt. Bei weitem waren es nicht nur die Griechen, die Silber für sich entdeckten. Auch bei den Ägyptern war es bekannt, trug jedoch den Namen „Mondmetall“.

Silber in der Gegenwart

Bis heute genießt Silber ausgesprochen viel Anerkennung. Zahlreiche Menschen nutzen Münzen und Besteck als sichere Geldanlage. In der Tat gilt Silber auch weiterhin als ausgesprochen sicher. Wenn Sie Ihr Silber in Bargeld umwandeln möchten, sind Sie bei uns richtig. Wir kaufen Ihr Silber an und zahlen Ihnen das Geld sofort aus. So können Sie sich mit uns an Ihrer Seite problemlos kleine Wünsche erfüllen, in dem Sie Ihr altes Silber flexibel eintauschen. Wir gehen bei der Berechnung des Ankaufpreises natürlich auf die aktuellen Konditionen ein.

Der Silberkurs wird jeden Tag neu berechnet und beispielsweise durch verschiedenste Nachrichten aus aller Welt beeinflusst.

Silber lässt sich nicht ausschließlich an der Farbe als solches erkennen. So sieht Palladium dem Edelmetall sehr ähnlich, ist jedoch ein Platinmetall. Um den Silbergehalt zu ermitteln, bedarf es gerade bei Besteck dem richtigen Blick. Häufig finden sich hierzu direkt auf den einzelnen Besteckteilen die nötigen Informationen. Schon seit Jahren ist die Nachfrage nach Silber so groß, dass sie das Angebot bei weitem übersteigt. Dies macht sich auch bei den Konditionen bemerkbar, die kontinuierlich steigen.

Verwendung von Silber

Bis heute dient Silber bei weitem nicht nur als Geldanlage. Es wird in der Industrie sehr vielseitig verwendet. In den kommenden Jahren darf weiterhin von einer aufstrebenden Entwicklung ausgegangen werden. Grund ist der Silberbestand. Er minimiert sich kontinuierlich, wodurch das Angebot begrenzt ist. Gleichzeitig bleibt die Nachfrage aber auf einem hohen Niveau. Damit sind die idealen Weichen für eine positive Preisentwicklung gegeben. Wie der Goldpreis unterliegt auch dieser einzelnen Schwankungen, die beispielsweise von der Tagesform abhängig sind.

Silber wird heute sehr vielseitig eingesetzt. So kommt das Edelmetall noch immer in der Schmuckindustrie zum Einsatz. Silberschmuck ist ausgesprochen begehrt und findet bis heute bei Frauen und Männern in aller Welt Anerkennung. Er wird durch weitere Edelmetalle und Diamanten ergänzt und erhält dadurch einen besonders kostbaren Charme.

Weltweit gibt es bis heute mehrere Silberproduzenten. Neben Mexiko gehören Peru und Australien zu den bekanntesten Produzenten auf internationaler Ebene. Von enormer Bedeutung sind ebenso China, Russland, Kanada und die USA. In Europa ist vor allem Polen als Silberproduzent bekannt.

Jahrelange Erfahrung

Sehr gern kaufen wir Ihr Silber an. Bevor Sie sich für den Verkauf entscheiden, übernehmen wir für Sie zunächst die Ermittlung des Wertes. Dadurch haben sie eine optimale Entscheidungsgrundlage. Für die Ermittlung des Silberpreises bedienen wir uns zum einen am aktuellen Stand und zum anderen an unserer Erfahrung, denn nicht alles ist tatsächlich Silber, was den Anschein macht.

Mit dem Verkauf Ihres Silbers profitieren Sie von fairen Preisen und schnellem Bargeld. Wir bearbeiten Ihre Anfrage sofort, sodass Sie sich nicht lange in Geduld üben müssen. Das Juwelier & Leihhaus Berlin hat sich auf den Ankauf von Edelmetallen spezialisiert und sorgt in diesem Bereich für faire Konditionen.

Wenn Sie mit Ihrem Silber nicht das Haus verlassen möchten, sind Sie bei uns genau richtig. Auf Wunsch kommen wir Sie auch in Ihren eigenen vier Wänden besuchen und bewerten Ihr Silber vor Ort. Alternativ können Sie uns Ihr Edelmetall auf dem Postweg zuschicken. Schicken Sie uns Ihren persönlichen Schatz einfach diskret per Post zu. Wir werden uns umgehend um die Bewertung kümmern und Ihnen ein persönliches Angebot unterbreiten. Selbstverständlich kaufen wir nicht nur Silbermünzen zu einem fairen Angebot an. Auch der alte Silberschmuck oder das Silberbesteck der Eltern sind bei uns bestens aufgehoben. Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf. Wir erklären Ihnen gern unsere genaue Vorgehensweise und stellen Ihnen eine Übersicht über unsere Angebote zur Verfügung.

Wir sind Ihr Partner

In Sachen Silberankauf sind wir Ihr kompetenter Partner in Berlin. Wir sind permanent darum bemüht, dass Sie mit uns zufrieden sind. Aus diesem Grund werden Service und Kompetenz bei uns großgeschrieben. Sie möchten wissen, was für uns spricht? Bei uns können Sie sich auf folgende Punkte verlassen:

  • Wir verwenden ausschließlich modernste Technik zum Schätzen und erreichen dadurch besonders präzise Ergebnisse.
  • Bei uns wird mit tagesaktuellen Preisen gearbeitet, sodass Sie von Kursänderungen optimal profitieren können.
  • Wir kaufen Silber sowohl per Post als auch vor Ort in Berlin Charlottenburg und Spandau an. Damit müssen Sie nicht einmal das Haus verlassen, um Ihr Edelmetall loszuwerden.
  • Nach Vereinbarung sind außerdem Haubesuche möglich.
  • Wir bieten Ihnen eine kostenlose und ebenso unverbindliche Beratung zur Analyse Ihrer Wertgegenstände, sodass Sie stets auf der sicheren Seite sind.
  • Sie können sich beim Silberankauf bei Juwelier & Leihhaus Berlin auf eine sofortige Barauszahlung oder Überweisung verlassen. Damit können Sie schnellstmöglich über das Geld verfügen.
  • Bei uns können Sie sich darauf verlassen, dass Ihre Daten zu jeder Zeit vertraulich behandelt werden.

Treten Sie mit uns in Verbindung. Wir beraten Sie gerne persönlich und natürlich vollkommen kostenlos.

Eine erste Orientierung für den Preis stellt der Stempel an den einzelnen Stücken dar. Er findet sich beispielsweise an der Innenseite von Schmuckstücken. Über diesen Stempel können Sie herausfinden, wie hoch der Silberanteil bei Schmuck und Besteck ist. Wir orientieren uns beim Ankauf ebenso an dieser Zahl.

Die Entwicklung

Verkauf bzw. Ankauf von Silber sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Verantwortlich dafür war das Verhältnis zwischen Nachfrage und Angebot. Die Nachfrage nach Silber stieg in den letzten Jahren beinahe sprunghaft an. Dafür waren ganz unterschiedliche Entwicklungen ausschlaggebend. Insbesondere die Angst vor hohen Verlusten bei Anlagen an der Börse trug dazu bei, dass sich immer mehr Anleger in das sichere Edelmetall flüchteten. Dadurch stieg der Preis für Silber kontinuierlich und gewann an Attraktivität.

Silber gilt als ausgesprochen beständig, sodass Korrosion dem Edelmetall nicht so schnell etwas anhaben kann. Obwohl auch Silber ausgesprochen begehrt ist, ist es auf dem Markt der Rohstoffe nicht so teuer wie Gold. Das hat verschiedene Gründe. Einer davon ist der Aspekt, dass es unedler ist als Gold. In der Vergangenheit wurde Silber sehr vielseitig verwendet und wurde beispielsweise auch für die Herstellung von Bechern in der Antike genutzt. Zu dieser Zeit galt Silber übrigens als wertvoller und begehrter als Gold. Diese Stellung genoss das Edelmetall über Jahrzehnte hinweg. Bis zur Neuzeit wurde Silber zu Gold in einem Verhältnis von 14:1 gehandelt.  Doch der Wert von Silber ließ schließlich Federn. Grund waren die großen Silberfunde, die in Südamerika auf das Konto der Spanier gingen. Darüber hinaus zog die Silberproduktion in Asien sehr stark an. In der Neuzeit veränderte sich das Verhältnis schließlich auf 100:1.

Der Silberpreis machte in den letzten Jahren zwar wieder kontinuierlich Boden gut, kann Gold bis heute aber nicht das Wasser reichen. Lange wurde Silber für Münzen und damit eben auch für die Währung zur Hand genommen. Allein in Deutschland wurde die zur Verfügung stehende Wirkung bis 1871 durch Silber zur Verfügung gestellt.

Sicherlich unterliegt der Silberpreis Schwankungen, die sich sowohl zu Ihren Gunsten als auch Ungunsten auf den Ankauf auswirken können. Trotzdem gilt es mittlerweile weitgehend als sicher, dass der allgemeine Preisauftrieb beibehalten werden kann. Silber ist sehr wertstabil und bietet demnach beste Anlagechancen. Beim Ankauf profitieren Sie von der positiven Entwicklung, die der Preis in der Vergangenheit zurücklegte.

Wir bieten Ihnen Sicherheit beim Ankauf

Sie suchen einen Partner für Ihren Silberkauf, mit dem Sie sich auf der sicheren Seite fühlen? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir haben uns für Sie auf den Ankauf von edlen Metallen der verschiedensten Art spezialisiert und setzen dabei auf eine individuelle Beratung. Auch wenn Sie sich noch nicht sicher sind, ob Sie Ihr Silber tatsächlich verkaufen möchten, sind Sie bei uns voll und ganz richtig. Wir verschaffen Ihnen zunächst einen Überblick über den Wert und helfen Ihnen dann auf Wunsch bei der Entscheidungsfindung.

Neben dem klassischen Silberankauf können wir Ihnen eine weitere Option zur Verfügung stellen. So haben Sie im Juwelier & Leihhaus Berlin auch die Möglichkeit, Ihr Silber als Pfand abzugeben. Sie erhalten von uns einen Pfandkredit und bekommen damit ebenso das gewünschte Bargeld. Als Pfandleihaus orientieren wir uns natürlich auch hier an dem aktuellen Kurs und versprechen Ihnen einen ausgesprochen fairen Wert.

Silberankauf ist Vertrauenssache. Wir sind uns bewusst, dass Sie beim Verkauf Ihres Edelmetalls keinen Fehler machen möchten. Aus diesem Grund steht Sicherheit bei uns an erster Stelle. Wir beraten Sie angefangen von der Begutachtung der Stücke bis zur Entscheidung, ob Sie verkaufen oder verpfänden möchten.

Bei all unseren Beratungen profitieren Sie von unserer jahrelangen Erfahrung und der Anwendung modernster Werkzeuge und Arbeitstechniken. So sind Sie mit uns stets auf der sicheren Seite. Neben dem Silberankauf können Sie sich bei uns natürlich auch für den Ankauf von Gold, Münzen und Diamanten entscheiden. Auch hier garantieren wir Ihnen zu jeder Zeit absolute Sicherheit bei Beratung, Abwicklung und Ankauf.

Sie möchten mehr erfahren oder möchten mit uns einen Termin vereinbaren? Zögern Sie nicht länger und setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat und mit unserem Fachwissen zur Seite, sodass Sie sich gut aufgehoben fühlen. Sie sind kleine Schätze, von denen Sie langfristig profitieren können. Nutzen Sie die Gelegenheit und die guten Preise und wandeln Sie Ihre Rohstoffe in Bargeld um.